Kantonshöhepunkt Basel Stadt

 

Nach dem Unfall bin ich wieder soweit mobil, dass ich mit dem Zug nach Basel reisen konnte. Dort traf ich Sputnik und mit Trämli und Bus fuhren wir nach Chrischona. Auf dem Hügel steht eine Kirche und dort ist auch der höchste Punkt von Basel-Stadt. Für mich also leicht erreichbar.

Zurück in Basel freute ich mich an den vielen Lichtern. Die Rheinbrücke bot sich an für fotografische Experimente. Glücklich und ziemlich geschafft kehrte ich wieder zurück ins Emmental.