Groot 996m

Ein wichtiges Gipfelchen, denn es ist der höchste Punkt des Kanton Thurgau!

Die Reise in die Ostschweiz dauerte viel länger als die Wanderung auf diesen Kantonshöhepunkt. Aber heute schien mir der richtige Zeitpunkt. 

Herrliches Wetter, schön warm und recht einsam. Meine Route gehört sonst zu den beliebten Ausflugszielen und darum war ich ausserhalb der Wandersaison gut bedient. 

Die Gegend ist ähnlich meiner Heimat, dem Emmental. Auf- und ab über Hügel und vorbei an Höfen. Es gefiel mir sehr gut.

Am Ende der Wanderung in Fischingen kaufte ich mir im Kloster noch feines Früchtebrot. Danach trat ich zufrieden meine Heimreise an.